Aktuelle Infos

Hinweis:

 

Wir suchen Leiter

 

ab 18 bis 35 Jahre!!!!

 

Wir nehmen auch Quereinsteiger.

 

Bei Interesse beim Vorstand melden!

 

stavo@dpsg-ulf.de

 

 

 

- Gruppenstunden der Rover ab Februar 2016 von 20.00 Uhr bis 21.30 immer am Montag.

 

- Gruppenstunden der Pfadis ab Februar von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr immer am Montag.

 

- Die Wölflingsstufe gehen ab dem 18.11.2016 in St. Martin immer um 16.30 Uhr los und ende um 18.00 Uhr.

 

- Die Jungpfadfinder fangen ab Freitag 18.11.2016 immer um 18.30 Uhr an und gehen bis 20.00 Uhr, wie gewohnt in U.L.F. in der Radbrunnengasse 8.

 

 

 

Schwedenstuhl 2012

Foto Quelle: Karsten König

 

Wölflinge

...sind Kinder im Alter von 7-11 Jahren.

 

In diesem Alter

sind sie Forscher, Entdecker, Kundschafter und Kritiker.

Sie wollen ihre Welt auch außerhalb des Elternhauses

spielerisch entdecken.

 

Für die Wölflinge geht es dabei um

viele Dinge, die sich in der DPSG mit den vier Entdeckungsbereichen umschreiben lassen

Bild: www.dpsg.de

Wölflinge finden Freundinnen und Freunde:

Wenn sie sich gleich berechtigt akzeptieren, können sie viel miteinander

erleben, was alleine nur schwer machbar ist.

Bild: www.dpsg.de

Wölflinge schauen hinter die Ding:

Sie entdecken selber Unbekanntes und lernen dies kennen.

Bild: www.dpsg.de

Wölflinge finden zu sich selbst:

Wölflinge erfahren beim Spielen, Streiten, Versöhnen

und Handeln in der Gruppe sich selbst.

Schon bei der Planung der gemeinsamen Unternehmungen

vertreten sie ihre Positionen und Interessen.

Bild: www.dpsg.de

Wölflinge erfahren, dass Gott für sie da ist:

Sie machen positive Erfahrungen, wie

hilfreich und wichtig Gott für sie sein kann.

 

 

 

Die wichtigste Aktionsform in der Wölflingsstufe ist das Spiel.

 

Die Wölflinge gebrauchen ihres Phantasie, finden Freunde, leben ihren Bewegungsdrang aus, und können sich im geschützten Rahmen ausprobieren.

 

Spielerisch nehmen sie Kontakt auf untereinander wie auch zum Leitungsteam.

 

Die Kinder lernen im Spiel, sich selbst darzustellen

sowie ein eigenes

Selbstwertgefühl aufzubauen.

 

Gleichzeitig entdecken sie auch Fähigkeit,

Rücksicht gegenüber einzelne oder der Gruppe zu nehmen.

 

 

Wenn Du die Infos spannend

fandest, dann komm zu uns in die Gruppenstunden am


                 

 Gruppenstunden:   ab 18.11.  Fr. 16:30 - 18:00 Uhr  

     jederzeit Aufnahme möglich.!!!

 Ort: in den Jungendräume in St. Martin und zwar in der Grolandstraße 69.

 

 Leiter:        Karsten König

Leiterin:     Verena König

Tel.: 0171-17643977 

E-Mail:  woelflinge@dpsg-ulf.de

 

 

 Leiterin od. Leiter:     

!!!Wir suchen zur Verstärkung unser Teams 

einen Wö-Leiter oder eine Wö-Leiterin!!!